Serenade Of The Seas – Bewertungen für Urlauber von Urlaubern

24. Februar 2012 von

RCI_Serenade_of_the_Seas

Die Serenade of the Seas wurde von der deutschen Meyer Werft gebaut und 2003 von der Kreuzfahrtreederei Royal Caribbean International (RCI) in Dienst gestellt. Der 293 Meter lange und 90.090 BRT verdrängende Luxusliner gehört zur Radiance-Klasse und ist ein schnittiges, leises und schnelles Schiff mit einem innovativen Antrieb und viel Komfort an Bord.
zur Serenade Of The Seas Schiffsbeschreibung

zu unseren Serenade Of The Seas Angeboten

Inbetriebnahme / Taufe:22.August 2003Baujahr:2003
Passagierkabinen:1.055 KabinenPassagiere:2.490 Personen
Decks:13Besatzungsstärke:858 Personen

Es können keine Kommentare abgegeben werden