Die Europa – Reisen auf dem Schiff, das Luxusmaßstäbe setzt


Die Europa ist das Kreuzfahrtschiff, das weltweit die Maßstäbe setzt, was Komfort und Luxus, sowie höchste Standards bei Service und Gastronomie setzt. So sieht es auch der Kreuzfahrtkritiker Douglas Ward und vergibt an die Europa als einzigem Schiff der Welt eine 5-Sterne-plus-Bewertung im Berlitz Cruise Guide. So kann die Europa mit Fug und Recht als bestes Schiff der Welt bezeichnet werden.

Zu unseren MS Europa Angeboten


Die Europa wurde 1999 auf der Kvaerner-Masa-Werft im finnischen Helsinki gebaut. Der Cruise Liner ist 198 Meter lang und mit 28.890 BRT vermessen. Das Flagschiff der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten nimmt maximal 408 Passagiere mit auf die Reise, um die sich 285 Crewmitglieder kümmern.

Kabinen gibt es nicht auf diesem Schiff, das konsequent auf die Spitzenklasse setzt und ausschließlich Außensuiten anbietet, die eine Fläche von mindestens 27 m² Fläche haben und jeweils in einen separaten Wohn- und Schlafbereich unterteilt sind. Drei von vier Suiten haben außerdem eine eigene Veranda. Genauso konsequent wie auf Spitzenstandards setzt Hapag Lloyd auf den deutschsprachigen Markt, Bordsprache ist Deutsch, alle Kräfte im Hotelbereich sind deutschsprachig.

Die Gemeinschaftsbereiche sind kompakt vor allem auf dem Europa-Deck angeordnet. Mittschiffs liegen die Bars und die Clipper Lounge, im Bugbereich die Europa-Lounge, die zentrale Veranstaltungsbühne des Schiffs ist und als Konzertsaal, Ballsaal und Vortragsraum fungiert. Im Heckbereich sind die vier Restaurants untergebracht, die auch kulinarisch dem hohen selbst gestellten Anspruch der Europa entsprechen.

Auf der Europa speisen alle Gäste in allen Restaurants à la carte, verschiedene Essenszeiten kennt man hier nicht. Im großen Europa-Restaurant – dem Hauptrestaurant – ermöglichen große Panoramafenster den Meerblick beim Essen, hier finden die großen Kapitänsdinner statt. Clou der kosmopolitischen Küche sind die den Reisezielen angepassten Menüs. Im Restaurant Oriental wird asiatische, im Venezia italienische Küche auf Topniveau serviert. Highlight an Bord ist das kleine Restaurant Dieter Müller, auf dem die Reisenden die mit drei Sternen ausgezeichnete Küche des Starkochs genießen können. Bei einigen Reisen ist der deutsche Topkoch sogar selbst an Bord. Motto des Restaurants wie des ganzen Schiffs ist: Nur das Beste für den Gast auf dem besten Kreuzfahrtschiff.

Fast unnötig ist es zu erwähnen, dass hier Urlaub für Körper, Geist und Seele auf einem Niveau geboten wird, das sonst unerreicht bleibt. Bei Themenreisen informieren die Topspezialisten in fesselnden Vorträgen multimedial über das Thema, Gleiches gilt für die Reiseziele, das Kultur- und Entertainmentprogramm tragen Topstars. Dazu gibt es eine Bibliothek, ein Kino und ein Kasino für die Unterhaltung. Für das leibliche Wohlbefinden wird im Ocean Spa gesorgt, das Sportprogramm inklusive Fitnesstrainer hilft dabei, etwas für die Fitness zu tun. Der Entspannung dienen Jacuzzis, die Sauna und der Wellnessbereich sowie der Pool mit dem Magrodome, dem vollständig zu öffnenden und zu schließenden Glasdach.

Kreuzfahrten mit der Europa, dem wohl besten Kreuzfahrtschiff der Welt, sind ein unvergessliches Erlebnis. So werden die Themenkreuzfahrten zu hochklassigen Informationsreisen, begleitet von anregenden Vorträgen, Landgängen und Gesprächen mit ausgewiesenen Experten des Reisethemas.

Die überragende Servicequalität schafft ein Wohlgefühl des höchsten Niveaus, die kleine Passagierzahl ermöglicht eine sehr intime Atmosphäre, der großzügige Raum schafft Rückzugsmöglichkeiten, wann immer man es möchte. Es gibt keine schönere Art, die interessantesten Reiseziele der Welt zu entdecken, traumhafte Sonnenuntergänge auf der eigenen Veranda zu erleben und die spektakulärsten Landschaften der Welt oder das Einlaufen in die schönsten Häfen der Welt auf dem Sonnendeck zu erleben.

Die Europa befährt die sieben Weltmeere und ist auf diesen Routen unterwegs: Orient und Emirate, Mittelmeer, Westeuropa und Britische Inseln, Nordland, Suezkanal, Indischer Ozean, Transatlantik, Nordpazifik, Südsee, Südamerika, Südostasien, Weltreise und Australien.

Zu unseren MS Europa Angeboten

Zu den MS Europa Bewertungen

Bauwerft:Kvaerner-Masa Werft, Helsinki, FinnlandInbetriebnahme / Taufe:15. September 1999, Hamburg, Taufpatin Gabriele Frenzel, Ehefrau des damaligen Vorstandsvorsitzenden Dr. Michael Frenzel
Länge des Schiffes:198,60 MeterBreite des Schiffes:24 Meter
Passagierkabinen:204 Außensuiten, 168 mit VerandaDecks:7
Restaurants:4Restaurantfläche:4.323 m²
Besatzungsstärke:285 PersonenVermessung:28.890 BRT
Geschwindigkeit:21 KnotenFahrmotor:13.300 kW
Antrieb:Diesel elektrischAntrieb:2x ABB Azipod steuerbar,je 6,65 MW
Tiefgang:6 MeterBaujahr:1999