MSC Sinfonica – Ein Kreuzfahrturlaub wie Musik


Die MSC Sinfonia ist ein Stück italienische Lebensart zur See. Kreuzfahrten mit diesem Cruise Liner sind wie eine ganze Urlaubssinfonie voller Eindrücke, die alle Sinne ansprechen.

Das moderne Kreuzfahrtschiff wurde 2002 bei der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire für die italienische Kreuzfahrtgesellschaft Festival Cruises des Reeders Giorgio Poulides gebaut und unter dem Namen European Stars in Dienst gestellt. Im Jahr 2004 kaufte die neapolitanische Kreuzfahrtreederei MSC Crociere dieses Schiff. Genau wie das Schwesterschiff, die MSC Armonia (früher European Vision) war die European Stars Teil der Konkursmasse der inzwischen insolventen Festival Cruises. Sie gehörte zu den drei Festival-Schiffen, die der Schiffseigentümer Alstom, ein französischer Werftkonzern, an die Kette hatte legen lassen um seine Ansprüche zu sichern. Die Verbindlichkeiten von Festival beliefen sich zu dem Zeitpunkt auf rund 320 Millionen Euro. Nach kurzer Umbauzeit wurde das Schiff im Juli 2004 dann als MSC Sinfonia von der MSC Crociere in Dienst gestellt.

Zu unseren MSC Sinfonia Angeboten

Nach dem Umbau passte dann das Ambiente haargenau zur Reederei-Philosophie: An Bord der MSC Crociere-Kreuzer soll sich der Urlauber fühlen, wie in einem erstklassigen Urlaubshotel in Italien, in einem Badeort wie Rimini. Eleganter Stil mit Spitzendesign, italienische Lebensart und mediterranes Flair kennzeichnen den Charme dieses Kreuzfahrtschiffes sowohl in den Kabinen, als auch in den Gemeinschaftsräumen. Die neun Passagierdecks sind nach weltbekannten klassischen Komponisten von Beethoven über Mozart bis zu Brahms, Debussy, Tschaikowski und Sibelius benannt. Das Ambiente tritt in einen Dialog mit der perfekten Harmonie dieser Musik und lässt die Kreuzfahrt wie eine Urlaubssinfonie erleben. Ein exzellenter Service trägt zur Wohlfühlatmosphäre an Bord bei.

Heute finden gut 1544 Passagiere in 780 bequemen Kabinen auf der 252 Meter langen und gut 58.000 BRT verdrängenden MSC Sinfonia Platz. Reisende genießen entspannte Tage an Deck mit ständig wechselnden Ausblicken übers Meer, vorbei ziehenden Landschaften und spektakulären Einfahrten in die Zielhäfen der Kreuzfahrt. Spannende Landgänge zu den schönsten Reisezielen am Mittelmeer und in Südamerika bringen Abwechslung ins Kreuzfahrtleben.

Auch wer an den Bordtagen nicht nur Ruhe sucht, sondern aktiv sein möchte, findet reichlich Gelegenheit, sich mal so richtig auszupowern, zum Beispiel im Fitness-Center. Der Golfsimulator verbessert den Abschlag, zwei Pools locken zum Schwimmen. Seine Laufrunden dreht man bei frischer Seeluft und grandiosem Ausblick auf dem Jogging-Pfad. Schon fast selbstverständlich an Bord moderner Kreuzfahrtschiffe ist ein großes Spa- und Wellnessangebot sowie Sauna und Dampfbad, um körperliche und geistige Erholung als ganzheitliches Entspannungskonzept zu erfahren. Fürs Shoppingvergnügen sorgen die von MSC Crociere schon bekannten Einkaufsarkaden.

Auch für die Junioren jeden Alters ist im Kinderclub oder im Teens-Club gesorgt, beliebt sind bei den Kids auch die Minigolfanlage und die Videospiele. So wird die MSC Sinfonia mit ihrer fröhlich-legeren Atmosphäre gern von Familien gebucht, besonders in den Sommermonaten sind auch italienische Familien gern an Bord.

Unvergesslich an einer Kreuzfahrt werden die Sonnenuntergänge sein und nur ein paar Schritte ist man auf der MSC Sinfonia von der frischen Seeluft entfernt. Man genießt sie abends gern noch einmal kurz, bevor man sich in seine Kabine zurückzieht. So wird jeder Tag an Bord zum Erlebnis. Abends ist immer etwas los an Bord. Nach einem exzellenten Abendessen in einem der beiden Restaurants und leichter vorwiegend italienischer Spitzenküche – oder auch in den beiden Außenrestaurants – ist man gerüstet für die Abendunterhaltung im “Teatro San Carlo” bei einer der wechselnden Shows, wagt ein Spielchen im Casino, tanzt bei Livemusik oder zu heißen Rhythmen in der Diskothek und lässt den Abend an einer der sieben Bars ausklingen.

Die Fahrtgebiete der MSC Sinfonia finden sich vorwiegend im westlichen Mittelmeer, in Südamerika und vor Südafrika.

Zu unseren MSC Sinfonia Angeboten

Zu unseren MSC Sinfonia Bewertungen

Bauwerft:Chantiers de l’atlantique, Saint Nazaire (Frankreich)Inbetriebnahme / Taufe:2002 als MS European
Stars für Festival Cruises;
ab 16.07.2004 als MSC Sinfonica nach
Generalüberholung und Umbau für MSC Crociere
unterwegs
Länge des Schiffes:251,25 MeterBreite des Schiffes:28,80 Meter
Passagierkabinen:780, davon 370 Außenkabinen, 276 Innenkabinen, plus 132 Suiten und 2 FamiliensuitenPassagiere:1554 Personen
Besatzungsstärke:700 PersonenDecks:9
Pools:2Restaurants:4
Bars:6Geschwindigkeit:21 Knoten
Maschine:2xRolls-Royce, Alstom Mermaid, beide steuerbarMaschinenleistung:20.000 kW
Tiefgang:7 MeterVermessung:58.625 BRT