MSC Splendida Kreuzfahrtschiff


Die MSC Splendida wurde am 12. Juli 2009 in Barcelona von der italienischen Filmdiva Sophia Loren getauft, wie alle Neubauten der neapolitanischen Reederei MSC Crociere. Der 333 Meter lange Kreuzfahrt-Riese ist Schwesterschiff der 2008 in Dienst gestellten MSC Fantasia.

Zu unseren MSC Splendida Angeboten


Die MSC Splendida wurde am 12. Juli 2009 in Barcelona von der italienischen Filmdiva Sophia Loren getauft, wie alle Neubauten der neapolitanischen Reederei MSC Crociere. Der 333 Meter lange Kreuzfahrt-Riese ist Schwesterschiff der 2008 in Dienst gestellten MSC Fantasia.

Die MSC Splendida ist ein Stück maritimer Zukunft, dabei etwas futuristisch angehaucht und mit Spitzentechnologie versehen. Auch was die Umweltverträglichkeit des Reisens betrifft, setzt die MSC Splendida Maßstäbe. Die Auszeichnung mit dem Titel „Eco Ship“ gibt dem Reisenden das gute Gefühl, mit einem Schiff zu reisen, das sowohl die Umwelt schützt, als auch die Ressourcen schont.

Wer zum ersten Mal ein Schiff dieser Größe betritt, wird begeistert sein vom Zauber dieses Ambientes und dem riesigen Unterhaltungsangebot. Dazu gibt es genügend Rückzugsmöglichkeiten für ganz private Urlaubsmomente. Drei von vier Kabinen sind Außenkabinen und haben einen eigenen Balkon. Mit einer Größe von 20 Quadratmetern ist dabei ein Standard erreicht, den nicht viele Schiffe zu bieten haben.

Für das Wohlbefinden der Reisenden ist an Bord der MSC Splendida das Aurea Spa zuständig. Auf 1.700 Quadratmetern kann der Reisende in diesem neuen Spa- und Wellnesskonzept Körper und Geist Entspannung angedeihen lassen und sich einmal rundherum verwöhnen lassen. Vom Hamam über die balinesischen Massagen und weiteren ganzheitlichen Behandlungen wird hier alles geboten, was den Reisenden Erholung im luxuriösen Ambiente genießen lässt. Das Sportprogramm der MSC Splendida ist auch üppig bestückt und bietet Tennis, Squash, Basketball, Jogging, Aerobic sowie Fitnesstraining und mehr. Dazu garantieren vier Pools Badespaß für Groß und Klein. Der Formel-1-Simulator und der Internetpoint Cyberlibrary fesseln besonders die Teens unter den Passagieren. So ist für einen abwechslungsreichen Kreuzfahrturlaub für die ganze Familie alles da, jede Altersgruppe hat ihren speziellen Bereich, da kommt bei keinem Familienmitglied Langeweile auf. Es ist an alles gedacht worden für einen wirklichen Traumurlaub auf diesem Schiff der Extraklasse.

Für kulinarische Köstlichkeiten sorgen sechs Restaurants, unter anderen ein rund um die Uhr geöffnetes Tex-Mex-Restaurant. Für abwechslungsreiche Abendunterhaltung ist gesorgt. Im Royal Palm Casino kann jeder Reisende sein Glück beim Spiel versuchen, die neuesten Filmhits im Open Air Filmtheater anschauen. Shows im großen Theater genießen, gemütlich in einer der Bars einen Drink nehmen oder in der Diskothek das Tanzbein schwingen.

Ein ganz besonderes Angebot ist der Fünfsterne-Servicebereich des MSC Yacht Clubs. Das Schiff in Schiff Konzept bietet 99 komfortable Luxussuiten in einem abgeschlossenen VIP-Bereich mit einem eigenen Pool, der Top Sail Lounge mit Skydome, in der man das abendliche Diner unter dem Sternenhimmel genießt. Ein 24-Stunden-Butler-Service sorgt dafür, dass jeder Wunsch auf einer Kreuzfahrt mit der MSC Splendida erfüllt wird. Welche Annehmlichkeit! Schon bei der Ankunft am Schiff ist der Butler da und nimmt das Gepäck entgegen, fortan genügt ein Knopfdruck oder ein Wink und das Wunscherfüllungsprogramm läuft an, ganz im Hintergrund, ob es eine private Party ist, ein Kindergeburtstag oder ein exklusives Diner. Gewohnt wird fürstlich im MSC Yacht Club, mit viel Platz und ganz separiert von den Massen und dem Unterhaltungsbetrieb des Schiffes. So ist der MSC Yacht Club nicht nur ein Luxus-Resortbereich auf dem Schiff, sondern auch eine Oase der Zurückgezogenheit, Ruhe und Erholung.

Unterwegs ist die strahlend weiße Kreuzfahrtschönheit MSC Splendida vorwiegend im Mittelmeer, bevorzugt im westlichen Bereich zwischen Italien, Frankreich, Spanien und Tunesien.

Zu unseren MSC Splendida Angeboten

Zu den MSC Splendida Bewertungen

Bauwerft:Chantiers de l’Atlantique, Saint Nazaire (Frankreich)Inbetriebnahme / Taufe:12. Juli 2009 in Barcelona durch Sophia Loren
Länge des Schiffes:333,30 MeterBreite des Schiffes:37,92 Meter post panamax
Passagierkabinen:1.637, davon 1115 Außenkabinen mit Balkon 19,30 m², 91 Außenkabinen ohne Balkon, 283 Innenkabinen, 41 behindertengerechte Kabinen plus 109 SuitenPassagiere:3.274 Personen
Besatzungsstärke:1.370 PersonenDecks:18, davon 14 Passagierdecks
Pools:5Restaurants:6
Bars:19, davon drei AußenbarsGeschwindigkeit:23 Knoten
Tiefgang:8 MeterVermessung:137.936 BRT