MSC Armonia – Traumschiffurlaub mit viel Harmonie


Der Name ist Programm, ein Urlaub voller Harmonie im italienischen Ambiente, unterwegs zu den schönsten Zielen der Welt – das erwartet den Reisenden bei einer Kreuzfahrt auf der MSC Armonia der italienischen Reederei MSC Crociere.

Zu unseren MSC Armonia Angeboten

Der Cruise Liner wurde 2001 von der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire erbaut und unter dem Namen MS European Vision von der Reederei Festival Cruises in Dienst gestellt. Im Juli 2001 diente das Schiff als Luxusherberge für die Teilnehmer des G8-Gipfels der größten Industrienationen der Welt in Genua und wurde so durch unzählige Kameraeinblendungen aller Nachrichtensendungen bekannt. Doch die Reederei Festival Cruises geriet bald immer mehr ins Trudeln und 2004 musste der Konzern des italienisch-griechischen Reeders Giorgio Poulides mit Hauptsitz im norditalienischen Genua mit 320 Millionen Euro Verbindlichkeiten Konkurs anmelden. Die drei dem französischen Staatskonzern Alstom gehörenden Schiffe waren von diesem beschlagnahmt und an die Kette gelegt worden. Aus dieser Masse heraus kaufte MSC Crociere die durch den G8-Gipfel legendäre European Vision und taufte sie in MSC Armonia um. Nach nur wenigen Wochen Umbauzeit stach das neue MSC Crociere-Flottenmitglied von Venedig aus am 30. Mai 2004 erstmals in See.

Auf 251 Metern Schiffslänge finden 1554 Passagiere in 777 Kabinen plus 134 Suiten mit Balkonen Platz. Und Platz meint an Bord der MSC Armonia viel Raum und viel Privatsphäre, lauschige Plätzchen an Deck, sonnige und schattige Plätze ganz nach Geschmack. Auch in den Restaurants herrscht keine qualvolle Enge, kein Gedränge. Kein in amerikanischer Art üppig überdekoriertes Schiffsinneres mit Plüsch, Quasten, Troddeln und schweren Samtportieren findet man hier. An Bord der MSC Armonia herrscht klare Luftigkeit, ein Ambiente in dem weniger mehr ist, das Wenige aber dafür exquisit, stilsicher platziert und ausgestaltet, kurz: italienisches Design vom Feinsten und das Flair mediterraner Leichtigkeit.

Ganz besonders gilt das natürlich für die Suiten, mit der herrlichen Rückzugsmöglichkeit des eigenen Balkons, den man ungestört genießen kann. Aber auch die Einkaufsarkaden lassen beim Kreuzfahrtreisenden das Gefühl aufkommen in einem italienischen Urlaubsort zu bummeln und in den Boutiquen und Shops zu stöbern.

Für ein Schiff dieser mittleren Größe ist die maximal denkbare Passagierzahl von der Reederei bei weitem nicht ausgereizt worden, 1554 Passagiere werden maximal mitgenommen bei einer Zulassung für 2223 Reisende. So bleibt dem einzelnen Gast Platz sich zu entfalten und die Reise in vollen Zügen zu genießen. Auch für Kinder sind an Bord reichlich Räume zu Erkundungen, Spiel, Spannung und Aktivität. Die MSC Armonia ist daher ein ausgesprochen familienfreundliches Schiff und eine ideale Wahl für Familien mit Kindern. Die nämlich sind im Kids Club bestens aufgehoben.

Zwei Pools laden zum Schwimmen, das Sonnendeck zum Relaxen, Lesen oder Träumen. Für mehr Bewegung sorgt der großzügige Fitnessraum, die Minigolfbahn, der Golfsimulator und die Kletterwand. Nach Strich und Faden Verwöhnen lässt der Passagier sich im großen Wellnesszentrum. Danach warten die vier Restaurants mit kulinarischen Highlights der mediterranen und internationalen Küche darauf, die Gaumen der Passagiere zu kitzeln. Schon kann die Abendunterhaltung ob im schiffseigenen Theater, bei Livemusik oder in der Diskothek beginnen. Wer mag, wagt ein Spielchen im Casino. Den Kreuzfahrttag beschließen kann man bei gepflegter Musik in einer der Bars bei einem Absacker.

Unterbrochen werden die Bordtage von interessanten Landausflügen, auf denen man die schönsten Städte und Landschaften des Fahrtgebietes kennenlernt, ob es nun Pompeji in Italien ist, das Heilige Land, die Akropolis in Athen. Südamerika oder ein anderes Ziel. Mit der MSC Armonia lernt der Kreuzfahrtpassagier die Welt auf eine bequeme Art kennen, denn das Hotel fährt mit. In der Atmosphäre italienischer Leichtigkeit wird der Wechsel von erholsamen Bordtagen und spannender Welterkundung an Land zum idealen Urlaub – traumhafte Sonnenuntergänge inklusive.

Die Fahrtgebiete der MSC Armonia sind vorwiegend im Mittelmeer zu finden, im Roten Meer sowie in den Gewässern um die arabische Halbinsel und im Bereich Transatlantik.

Zu unseren MSC Armonia Angeboten

Zu den MSC Armonia Bewertungen

Bauwerft:Chantiers de l’atlantique, Saint Nazaire (Frankreich)Inbetriebnahme / Taufe:2001 als MS European Vision für Festival Cruises; ab 14.04.2004 als MSC Armonia nach Generalüberholung und Umbau seit 30.5.2004 für MSC Crociere unterwegs
Länge des Schiffes:251,25 MeterBreite des Schiffes:28 Meter
Passagierkabinen:777; davon 371 Außenkabinen, 272 Innenkabinen, plus 132 Suiten und 2 FamiliensuitenPassagiere:1.554 Personen
Besatzungsstärke:700 PersonenDecks:12 (9 Passagierdecks)
Pools:2Restaurants:4
Bars:6Geschwindigkeit:21,7 Knoten
Tiefgang:6,80 MeterVermessung:58.625 BRZ