Mosel


Die Mosel ist einer der beliebtesten deutschen Flüsse für eine Kreuzfahrt. Mit zahlreichen romantischen Orten führt Sie der Weg auf der Mosel auch durch vielzählige Weinanbaugebiete und historische Städte. Die Mosel, ein Nebenfluss des Rheins, ist im Gesamten fast 550 km lang und fließt durch Frankreich, Luxembourg und Deutschland. Der deutsche Teil des Flusses ist etwa 100 km lang und beherbergt den wohl schönsten Teil: das Tal der Mosel. Dieses Tal befindet sich zwischen der Eifel und dem Hunsrück und ist das Highlight einer jeder Mosel Kreuzfahrt.

>> Zu unseren aktuellen Mosel Flusskreuzfahrt Angeboten

Eine Kreuzfahrt auf der Mosel beginnt meist in Köln und umfasst die Städte Koblenz, Trier und Cochem. Beliebte Reedereien auf der Mosel sind A-Rosa und TUI Flussgenuss, daneben bieten noch zahlreiche weitere Reedereien ihren Passagieren die Landschaften an der Mosel bei einer Kreuzfahrt näher.

Optimale Reisezeit

Eine gute Reisezeit für eine Kreuzfahrt auf der Mosel sind die Sommermonate, wobei auch der Herbst auf den Routen auf der Mosel durchaus reizvoll ist. Naturliebhaber werden es genießen, wenn die Weinberge entlang des Ufers sich in ihren prächtigsten Farben zeigen, Weinliebhaber werden die edlen Tropfen bei einer der zahlreichen Weinproben genießen. Das Weinanbaugebiet Mosel misst circa 9.000 Hektar, Weinproben sind fast bei jeder Kreuzfahrt auf der Mosel ein fester Bestandteil. Im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt auf der Mosel buchen Sie als Aktivurlauber am besten noch einen Radurlaub, denn der Moselradweg ist einer der schönsten in Deutschland.

Beliebte Ausflugsziele an der Mosel

An der Mosel befinden sich zahlreiche Attraktionen, die Sie während Ihrer Kreuzfahrt nicht verpassen sollten.

In Trier etwa erwarten Sie die Porta Nigra, die Römerbrücke und erstaunlich gut erhaltene Ruinen von Thermen aus der Römerzeit. Entdecken Sie auch eines der Wahrzeichen der Stadt, den Dom, und erkunden Sie die zahlreichen Bauwerke, die die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt hat.

Cochem hingegen ist geprägt von Romantik. Ein zauberhafter Marktplatz, zahlreiche Fachwerkhäuser und die alten Stadtmauern sowie die aus dem 11. Jahrhundert stammende Reichsburg Cochem versetzen Sie mit Ihrer Schönheit in Staunen.

In Koblenz mündet die Mosel letztendlich in den Rhein. Hier sollten Sie das Reiterstandbild Kaiser Wilhelm I. besucht haben, zudem lädt die Rheinpromenade zum Verweilen ein. Aktiv werden Sie in Koblenz, wenn Sie die Festung Ehrenbreitenstein zu Fuß erklimmen, alternativ lassen Sie sich mit dem Sessellift zu dieser Attraktion bringen.

Weitere Highlights Ihrer Mosel Kreuzfahrt sind der Marktplatz in Bernkastel-Kues, das Brückentor in Traben-Trarbach  und der Vulkanpark in Plaidt.

Reedereien und ihre Routen

Beliebte Reedereien auf der Mosel sind Phoenix, Nicko Tours, Viking, A-ROSA und TUI Flussgenuss.

A-ROSA

Mit der MS A-ROSA Viva starten Sie ab Köln zu einer 5 – tägigen Mosel Kreuzfahrt, die Sie über Cochem, Bernkastel Kues, Trier und Koblenz wieder zurück nach Köln bringt.

TUI Flussgenuss

Auf der TUI Sonata starten Sie die Route Moseltraum in Düsseldorf. Von dort geht es weiter nach Cochem, Bernkastel Kues, Trier, Traben Trarbach und Koblenz, weiter durch das Mittelrheintal mit Loreley, weiter nach Bingen und Andernach, bevor Sie nach 11 Tagen über Bonn und Köln wieder nach Düsseldorf zurückkehren.

Phoenix Reisen

Mit Phoenix Reisen etwa starten Sie auf der MS Rhein Prinzessin die 7 – tägige Rheinromatik und Moselzauber – Tour ab und bis Köln. Von Köln aus geht es nach Koblenz, weiter in die Loreley Passafe und nach Rüdesheim, weiter nach Alken, Zell,  Bernkastel Kues und Piesport, bevor Sie über Trier, Cochem, Koblenz und Linz am Rhein wieder nach Köln zurückkehren.

Mit der MS Calypso starten Sie am Düsseldorf, von wo aus es weiter nach Königswinter, Braubach, Loreley Passage, Rüdesheim und Koblenz geht, von dort aus weiter nach Cochem, Bernkastel Kues, Piesport und Trier, weiter in die beiden luxemburgischen Städte Remich und Wasserbillig, bevor es  zurück nach Deutschland geht, wo Sie die Häfen von Saarburg, Traben Trabach, Zell und Linz am Rhein anfahren, bevor Sie nach 9 Tagen wieder zurück nach Düsseldorf kehren.

Nicko Tours

Mit Nicko Tours starten Sie auf der MS Königstein in Koblenz, fahren weiter nach Cochem, Traben Trarbach, Bernkastel Kues und Trier, weiter ins luxemburgisches Schengen, bevor Sie über das französische Metz Ihre Reise in Nancy nach 7 Tagen beenden.

Alternativ reisen Sie mit der MS Heinrich Heine in 7 Tagen von Köln nach Merzig. Sie fahren während Ihrer Reise Königswinter und Koblenz an, weiter nach Cochem, Zell und Bernkastel Kues, weiter nach Trier, Remich (Luxembourg) und Saarburg, bevor Sie über Mettlach im Zielhafen Merzig einlaufen.

Viking River Cruises

Mit der MS Viking Sky befahren Sie 7 Tage lang die Mosel. Gestartet wird in Nürnberg, von dort aus geht es weiter nach Bamberg, Würzburg und Wertheim, weiter nach Miltenberg, Mainz und Rüdesheim, von dort weiter nach Bernkastel Kues und Piesport, bevor Ihre Kreuzfahrt in Trier beendet wird.