Mein Schiff 2 – Traumschiffurlaub Premium All inklusive erleben


Als im November 2010 die „Mein Schiff“ der Reederei TUI Cruises in „Mein Schiff 1“ umgetauft wurde, war klar, dass man bei TUI Cruises wohl mit Familienzuwachs rechnen musste. Der Kauf des inzwischen dringend benötigten zweiten Kreuzfahrtschiffs verlief ganz nach dem Kaufmuster der „Mein Schiff 1“. Diesmal übernahm TUI Cruises die „Celebrity Mercury“ von Celebrity Cruises Ltd, der Tochter des eigenen Partners Royal Carribean Cruises. Wie die Ex-Celebrity Galaxy und heutige „Mein Schiff 1“ ist auch die „Celebrity Mercury“ eine um 15 Meter verlängerte Variante der Century-Klasse und ist 1997 von der Meyer Werft in Papenburg hergestellt worden.

Zu unseren Mein Schiff 2 Angeboten

Das für den amerikanischen Markt als 4 Sterne plus klassifizierte Schiff wurde im Frühjahr bei der Bremerhavener Lloyd Werft ähnlich wie seine Schwester für 60 Millionen Euro umgebaut. Das zweite Kreuzfahrtschiff der Hamburger TUI Cruises ist mit seinen 262,5 Metern Länge baugleich mit der älteren Schwester und kann 1.912 Passagiere mit auf die Reise nehmen. Am 14. Mai 2011 wurde die „Celebrity Mercury“ auf den Namen „Mein Schiff 2“  getauft und in Dienst gestellt.

Die beiden baugleichen Schwesterschiffe sind von außen nur durch die unterschiedlichen Namensschriftzüge zu unterscheiden. Im Schiffsinneren aber wird der Passagier durchaus Unterschiede zwischen „Mein Sciff 1“ und „Mein Schiff 2“ bemerken. So ist der Spa- und Sportbereich deutlich vergrößert worden. Das ging auf Kosten des Casino-Bereichs, der von deutschen Urlaubern aber ohnehin nur wenig frequentiert wurde. So fand sich auch Platz für das neue Kreativkonzept „Meerleben“, das auf Deck 6 verwirklicht wurde. Die Meerleben Lifestyle Area mit einem gemütlichen Loungebereich bietet Spiel, Spaß und Edutainment rund um das Meer mit einem Riesen-Globus, einer Bibliothek, in der man sowohl Bücher als auch iPads ausleihen kann. Auch ein Meeresmalkurs wird angeboten. Neben Wellness für den Geist wird auch der Körper auf Deck 11 im Thalasso-Zentrum des Bereichs Spa&Meer mit echtem Meerwasser verwöhnt.

Dass so viele Passagiere schon auf der „Mein Schiff 1“ Reisen für die ganze Familie buchten, war für die Reederei TUI Cruises eine Überraschung, hatte man doch eher mit Paaren gerechnet. Diese Erfahrung ging in die Planungen für den Umbau des zweiten Schiffs mit ein. Besonders im Angebot für die größeren Kinder sah man Nachholbedarf und richtete auf Deck 12 eine Teens-Lounge mit dem sinnigen Namen „Sturmfrei“ ein, wo sich die Kids allein amüsieren können. Von Xbox-Spielkonsolen bis zur angesagten Musik ist hier alles zum aktiv sein oder Abhängen da.

Auch wenn die  „Mein Schiff 2“ mit der Sturmfrei-Lounge und dem Meerleben-Bereich deutlich mehr für Familien bietet – besonders für Teens hat sich das Angebot ausgeweitet – ist der Kreuzfahrt-Liner beileibe kein Partydampfer mit lärmender Animation und Dauergedröhn geworden. Das Premium,-All-Inklusive Konzept für TUI-Cruises steht auch auf der „Mein Schiff 2“ für Ruhe und Erholung in der legeren Atmosphäre eines großzügig eingerichteten Schiffs mit einigen Elementen klassischer Kreuzfahrtschiffe. Die Bezeichnung Wohlfühlschiff bedeutet für den Gast an Bord viel Platz zum Rückzug und viel Freiheit in der Urlaubsgestaltung. Auch wann er essen möchte, entscheidet der Reisende allein, denn die Essenszeiten sind frei wählbar, ganz ohne Aufpreis.

Auch kulinarisch hat die „Mein Schiff 2“ Verwöhnqualität für anspruchsvolle Gaumen im Programm. Im Preis inklusive ist das Essen im großen Buffet-Restaurant Anckelmannsplatz, dem einzigen Selbstbedienungsrestaurant an Bord. In den anderen Restaurants wird Essen a la Carte geboten, im Hauptrestaurant Atlantik am Heck des Schiffes, im “Gosch Sylt”, im Cliff 24 Grill, dem Bistro La Vela und im Blaue Welt Bar Sushi ganz ohne Zuzahlung. Die meisten Getränke gibt es vom Hauswein über Bier, Softdrinks und Säfte bis zu Longdrinks in diesen Restaurants sowie an den Bars ebenfalls ohne Zuzahlung. Gegen Aufpreis serviert wird im Steakhouse Surf & Turf und im Restaurant Richards.

Die Fahrtgebiete der „Mein Schiff 2“ sind rund um die Britischen Inseln, Nordlandfahrten an die norwegischen Fjorde sowie nach Spitzbergen und Island, die Ostsee, Westeuropa, das ganze Mittelmeer, Arabien mit Dubai und den Emiraten, Transatlantik-Überführungen und die Karibik.

Zu unseren Mein Schiff 2 Angeboten

Zu den Mein Schiff 2 Bewertungen

Bauwerft:Meyer Werft, PapenburgInbetriebnahme / Taufe:2. November 1997
Länge des Schiffes:262,5 MeterBreite des Schiffes:32,2 Meter
Fläche Sonnendeck:12.000 m²Fläche Body & Soul Spa:2.602 m²
Passagierkabinen:956; davon 652 Außenkabinen (427 mit Balkon oder Veranda), inkl. 12 Suiten, davon 2 Themensuiten, 39 Junior Suiten, 304 InnenkabinenPools:2 Außen-Swimmingpools (ca. 61 und 45 Quadratmeter), 3 Außen-Whirlpools
Decks:13Besatzungsstärke:780 Personen
Restaurants:4Restaurantfläche:4.700 m²
Bars:10Geschwindigkeit:21,5 Knoten
Antrieb:dieselelektrischFahrmotor: 31.500 kW
Tiefgang:8,5 MeterVermessung:77.303 BRT