Die Celebrity Xpedition – Abenteuerreisen zu den Gallapagos-Inseln


Die Celebrity Xpedition der Kreuzfahrtreederei Celebrity Cruise Lines wurde 2001 von der Schiffswerft und Maschinenfabrik Cassens in Emden fertiggestellt. Der Spezialbau ist ein Expeditionsschiff mit an eine Jacht erinnernde schnittige Linien, das besonders auf die Bedingungen und Vorschriften für Reisen zu den Galapagos-Inseln ausgerichtet ist und dennoch wie eine Luxusjacht wirkt.

Für die Inseln, die in einem Nationalpark liegen, gelten besondere Schutzvorschriften. So dürfen nur Schiffe mit höchstens hundert Passagieren die Inseln anlaufen. Dazu kommt, dass Port Darwin zu klein für große Kreuzfahrtschiffe ist. Die Celebrity Xpedition ist daher nur gut 90 Meter lang, 14 Meter breit und verdrängt 2.842 BRZ.

Mit auf die große Reise gehen 92 Passagiere, die von 55 Crewmitgliedern versorgt werden. Dieses Zahlenverhältnis lässt einen sehr persönlichen Service erwarten. Und genauso ist es. Ein erstklassiger Service, der bestrebt ist, die Passagiere regelrecht zu verwöhnen, macht den Aufenthalt an Bord zum Erlebnis.

Reisen mit der Celebrity Xpedition werden schon allein wegen des Reiseziels Galapagos zu unvergesslichen Kreuzfahrten. Ein einmaliges Naturerlebnis auf dem Galapagos-Archipel genießt man in entspannter und familiärer Atmosphäre.

Die Celebrity Xpedition hat ausschließlich Außenkabinen. Die 37 Kabinen und die 11 Suiten, die alle einen Balkon haben, sind gemütlich und komfortabel eingerichtet. Die Außenkabinen sind mit 13 bis 15 m² großzügig bemessen, die Suiten messen zwischen 17 und 43 m².

Besonderen Wert wird auf der Celebrity Xpedition auf das feine Flair gelegt, Entdeckerabenteuer im exklusivem Ambiente einer Luxusjacht zu genießen. Anders als auf den übrigen Celebrity-Schiffen steht hier das Naturerlebnis auf den Galapagos-Inseln im Vordergrund. Die Natur, das Gesehene und Erlebte sowie die Vorbereitung darauf durch Lesungen und Vorträge stehen im Vordergrund und machen die Unterhaltung aus.

Dazu schafft in kleines Spa Wellnessfreuden, auch die Sauna und der Whirlpool auf dem Sunrise-Deck dient der Entspannung. Die spannenden Landausflüge werden in kleinen Gruppen von 14 Teilnehmern von speziell ausgebildeten Guides geleitet.

Über das Gesehene sich unterhalten kann man abends in der Discovery Lounge. In der Blue Finch Bar auf dem Panaorama Deck lässt man den Abend bei einem Drink und atemberaubenden Ausblicken ausklingen.

Für das leibliche Wohl sorgt Darwin’s Restaurant, das mit gediegen-elegantem Ambiente, Top-Service und Gaumenkitzlern der Extraklasse verwöhnt.

Die Celebrity Xpedition unternimmt das ganze Jahr über Kreuzfahrten zu den Galapagos-Inseln von Baltra aus.

Zu den Celebrity Xpedition Bewertungen
Zu unseren Celebrity Xpedition Angeboten

Bauwerft:Cassens Werft, Emden, DeutschlandInbetriebnahme / Taufe:
Länge des Schiffes:90 MeterBreite des Schiffes:14 Meter
Passagierkabinen:Passagiere:
Besatzungsstärke:Decks:4
Tiefgang:8,3 MeterVermessung:2.842 BRZ
Geschwindigkeit:Maschinenleistung:
Antrieb:Antrieb:
Baujahr:

Technische Daten:

Bauwerft: Cassens Werft, Emden, Deutschland

Länge des Schiffes: 90 Meter

Breite des Schiffes: 14 Meter

Vermessung: 2.842 BRZ

Decks: 4 Passagierdecks

Antrieb: Dieselmotoren

Geschwindigkeit: 17 Knoten

Passagierkabinen: 48 Kabinen

Passagiere: 92 Personen

Besatzungsstärke: 55 Personen

Baujahr: 2001

Inbetriebnahme / Taufe: Januar 2001