Die Celebrity Infinity – Unendliches Kreuzfahrtvergnügen auf einem Luxusschiff


Die Celebrity Infinity wurde 2001 von der amerikanischen Kreuzfahrtreederei Celebrity Cruises in Dienst gestellt. Gebaut wurde das zweite Schiff der Millennium-Klasse von der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint Nazaire unter der Baunnummer S 31. Die Celebrity Infinity ist nahezu baugleich mit den Schwesterschiffen Celebrity Millennium, Celebrity Summit und Celebrity Constellation.

Der 294 Meter lange und 32 Meter breite Luxusliner ist mit 90.940 BRZ vermessen und gehört noch zur Gruppe der Panamax-Schiffe. Damit kann die Celebrity Infinity den Panamakanal befahren, denn sie passt gerade noch in die Kanalschleusen. Wie ihre Schwesterschiffe bekam auch die Celebrity Infinity das neue Cogas-Antriebssystem, das aus einer Dampf- und zwei Gasturbinen besteht. Statt mit einer Ruderanlage ist sie mit zwei 360 Grad drehbaren Propellergondeln des Typs Rolls-Royce Mermaid ausgestattet. Dieses neue Antriebskonzept, das ganz auf Diesel oder Schweröl verzichtet, ist umweltfreundlicher als konventionelle Maschinenanlagen sowie leiser und vibrationsärmer. Dazu sind Schiffe mit dieser Antriebsart wesentlich wendiger als mit konventionellen Ruderanlagen. Das wiederum erschließt Reiseziele mit kleinen Häfen, in denen ein Schiff dieser Größe sonst nicht manövrieren könnte.

Auf den 15 Decks, von denen elf Passagierdecks sind, ist reichlich Raum für Kreuzfahrterlebnisse mit Wohlfühlcharakter und viel Luxus. Die Celebrity Infinity bietet viele Möglichkeiten für einen angenehmen, abwechslungsreichen Aufenthalt, bei dem jeder Tag zum unvergesslichen Erlebnis wird. Das gilt besonders, seit bei der Generalüberholung auf der Werft Grand Bahama Shipyard in Freetown, Bahama im Dezember 2011 viele Features der Solstice-Klasse auch auf diesem Cruise Liner eingebaut wurden. Auch die Kabinen wurden überholt, 74% haben nun einen eigenen Balkon, 60 zusätzliche Kabinen wurden eingebaut. Alle nunmehr 1.035 Kabinen, von denen keine kleiner als 15m² groß ist, sind luxuriös ausgestattet und sehr komfortabel.

Für Sport und Spaß bei der Bewegung sorgen Joggingbahn, Basketball- und Volleyballplatz, der Golfsimulator und der Fitnessklub mit Meerblick, der auch verschiedene Kurse anbietet. Natürlich gibt es oben auf dem Sunrise-Deck Pools und zur Entspannung nach dem Sport vier Whirlpools. Im Aqua Spa gibt es mehr als Fitness: hier findet sich ein Thermalbad mit Meerwasser, ein Ruhebereich und natürlich Thalassoanwendungen, Massagen und viele weitere Verwöhnangebote, die Wellness in einer ganz neuen Güteklasse genießen lassen, denn Spa-und Gesundheitsprogramme breiten sich auf einem ganzen Deck aus.

Langweilig wird an Bord keinem Reisenden. Wer es beschaulich möchte, trifft sich mit Gleichgesinnten zum Karten- oder Brettspiel im Kartenspielzimmer, oder vernetzt sich im Internet Cafe Celebrity iLounge mit der Welt und den Lieben daheim. Wer gern lesen mag, oder Musik ganz für sich hören möchte, findet in der zweigeschossigen Bibliothek mit den Tausenden verschiedensprachigen Büchern und CDs das Richtige und kann mit der Muße des Urlaubs sich auch einmal etwas Neues erschließen. Auch für einen Einkaufsbummel in den Nobelboutiquen und Designerläden ist immer Gelegenheit, unterbrochen von einer kleinen Pause im schicken Café al Bacio & Gelateria oder der Creperie Bistro on Five, und wer es klassisch britisch liebt, im Elegant Tea. Gesundheitsbewusste wählen natürlich das Aqua Spa Café.

Dezente Hintergrundmusik untermalt den Abend in der edlen Weinbar Cellar Masters, Pinaomusik im komplett überarbeiteten Michael’s Club. Mehr Trubel findet man abends in der Martini Bar mit der gefrorenen Thekenwand, aber auch Discobetrieb und Tanz in der Rendevous Lounge. Im Fortunes Casino, kann man sein Glück bei einem Spiel machen, im Theater allabendlich tolle Shows genießen.

Kulinarisch kommt die Celebrity Infinity dem exzellenten Reedereiruf voll nach, Topküche an Bord ihrer Schiffe zu bieten. Auf diesem Luxusliner ist es die Las Vegas Restaurant Queen Elizabeth Blau, die für immer spannende Gaumenkitzler und neue Geschmackserlebnisse bei den von ihr kreierten Menüs sorgt. Auch das Hauptrestaurant und die Buffetrestaurants halten einen Spitzenstandard, immer wieder zeigen große Köche an Shocooking-Stationen ihr Können.

Die Celebrity Infinity bietet Premiumkreuzfahrten des Fünfsternestandards, bei denen keine Wünsche offen bleiben. Neben der Weltklasse-Küche und dem dezenten aber hervorragenden Service der seinesgleichen sucht und geräumigen, luxuriösen Kabinen, genießt der Reisende tolle Landausflüge und ein elegantes Schiff mit vielen Rückzugsmöglichkeiten.

Bisher war die Celebrity Infinity im Sommer vor Alaska unterwegs, zum jeweiligen Saisonwechsel auf Fahrten durch den Panamakanal und im Winter vor Südamerika. Ab 2013 wird der Luxusliner im Sommer in Harwich stationiert sein und von dort aus Nordlandfahrten, Reisen in die norwegischen Fjorde, um die britischen Inseln und in Westeuropa unternehmen. Im Herbst bietet sie dann wieder Panamakanalpassagen an und im Winter kreuzt sie vor Südamerika.

Zu den Celebrity Infinity Bewertungen
Zu unseren Celebrity Infinity Angeboten

Kasten

Technische Daten:

Bauwerft: Chantiers de l’Atlantique, Saint Nazaire, Frankreich

Länge des Schiffes: 294 Meter

Breite des Schiffes: 32 Meter

Tiefgang: 8 Meter

Vermessung: 90.940 BRZ

Decks: 11 Passagierdecks

Antrieb: 2 Gasturbinen (General Electric LM2500+) und

1 Dampfturbine (General Electric) mit 2 steuerbaren Propellergondeln Rolls-Royce “Mermaid”

Geschwindigkeit: 24Knoten

Passagiere: 2070 Personen

Kabinen: 1035 Kabinen

Besatzungsstärke: 999 Personen

Baujahr: 2001

Inbetriebnahme / Taufe: Juli 2001