A-Rosa Viva

14. Januar 2013 von

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Die A-Rosa Viva – Auf Flusskreuzfahrten entdecken, warum der Rhein so schön ist

Die A-Rosa Viva wurde 2010 von der Neptun Werft in Rostock Warnemünde fertiggestellt und von der Rostocker A-Rosa Flussschiff GmbH in die Rhein-Main-Mosel-Flotte aufgenommen worden. Die A-Rosa Viva bietet Reisen auf Rhein, Main und Mosel auf 4-Sterne-Nieveau an.

 

Inbetriebnahme / Taufe:26. März 2010Passagierkabinen:99 Kabinen
Geschwindigkeit:12 KnotenPassagierdecks:3,5
Passagiere:202 PersonenBesatzungsstärke:50 Personen

zur Schiffsbeschreibung

Es können keine Kommentare abgegeben werden